Datum:
Freitag, 13.10.2017
Zeit:
20:00 Uhr

Thomas Dobler photo felsenkeller Schwandorf

Melanie Dekker, die Hitsongwriterin aus dem kanadischen Vancouver, ist ein Live-Phänomen und die geborene Entertainerin. Seit ihrem heimischen Top-10-Hit “I Said I” liebt die verführerisch charmante Kanadierin mit der markanten Tiefstimme und dem perkussiven Gitarrenstil auch Europas Strassen und Bühnen, und mit weltweit 100 Konzerten jährlich bezeichnet sich der “Sonnenschein aus Vancouver” selbst als “tourbesessen”. Dekkers beeindruckende Stil-Palette reicht von der klassischen Folkpop-Ballade bis hin zu rockigen Popsongs, ihr brillianter und facettenreicher Gesang - von weich und schmeichelnd über angekratzt bis zu Tode betrübt - zergeht im Ohr wie Schokolade auf der Zunge, und ihre authentischen Songs über Liebe und Leben wecken Emotionen und Sehnsüchte, zerren an Gefühlen und vermitteln gute Laune. Mittlerweile neun Alben, diverse Radiohits, Filmmusiken, Zusammenarbeiten mit Bryan Adams oder Faith Hill, aber auch die sehr populären Livekonzerte, bei denen stets spektakuläre Multiinstrumentalisten an Dekkers Seite spielen, unterstreichen ihre Fähigkeiten und Passion zur Musik. Melanie Dekker hat ein Gespür für den Moment, ihre Geschichten bewegen und fesseln ihre Zuhörer, und sie bringt ihr Publikum, mit dem sie während und zwischen den Songs ständig interagiert, zum Träumen. Eine tolle Akustikshow, die man mit einem Lächeln und hüpfenden Herzen verlässt! Melanie, die im Sommer als Vorband von Bryan Adams in Ulm auftrat, arbeitet gerade an einem neuen Album und wird daraus schon den einen oder anderen Song präsentieren. Wie immer unnachahmlich warmherzig und liebevoll, immer von ihrer kraftvoll zarten Stimme getragen. Eine Delikatesse für die Ohren!

www.melaniedekker.com

„Das Publikum mit strahlenden Augen und tollen Songs verzaubert - mal im Tiefgang, mal rockig, mal frech, aber immer authentisch, direkt, kraftvoll und mit dem gewissen Extra.“ - [Schwarzwälder Bote]

„Lekker Eh CD Review: Handgemacht-ehrliche Handwerkskunst, mit meisterlicher Mannschaft perfekt präsentiert.“ – [Glitterhouse Records]

„Sie besitzt dieses ansteckende Bitte-Lächeln-Gen, mit dem sie jede Bühne zu ihrem Wohnzimmer macht.“ - [Kieler Nachrichten]

„Eine Stimme wie Schokolade ... ein magischer Abend.“ - [Fuldaer Zeitung]

„Man muss ihr verfallen, dieser Musik und dieser charismatischen Person mit natürlichem Charme, beeindruckender Stimmgewalt und viel Herzblut.“ - [Mittelbayerische Zeitung]

„Pure Lebensfreude in eigene Songs verpackt.“ - [Delmenhorster Kreisblatt]

„Dekker eroberte die Herzen - der berühmte Funke sprang vom ersten Moment und Ton auf das Publikum über und sorgte für musikalische Wohlfühl Atmosphäre.“ - [Paderborner Blatt]

„Eine Stimme, die Gänsehaut macht... Wer Melanie Dekker bislang verpasst hat, ist selber schuld!“ - [hildesheimer-allgemeine]

„Eine magische Ausstrahlung und ein 'Million-Dollar-Smile' machten Melanie Dekker zu einem besonders schönen Live-Erlebnis.“ - [Weser Kurier]

„Melanie Dekkers leicht rauchige und warme Stimme bewegte sich virtuos und facettenreich durch verschiedenste Musikstile.“ - [Peiner Allgemeine]

Blush:

Boomerang:

Eintritt: 15,00 Euro

 

 

 

 

Was findet noch bei uns statt?

Mal- und Zeichenkurs der Strander Malschule

  • Malen in Tempera und Öl, verschiedene Zeichentechniken. Der Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Die Kurse finden montags ab 10.00 Uhr und dienstags ab 19.30 Uhr hier im Kulturladen statt.
  • Info und Anmeldungen bei Michael Borzikowsky Telefon: 0172 86 83 282
  • Oder informieren Sie sich auf der Homepage der Malschule Strande  malschule Strande

Gitarren- und Klavieruntericht der Musikschule Allegro

  • Die Musikschule Allegro unterrichtet dienstags ab 14.30 Uhr Gitarre und donnerstags ab 15.30 Uhr Klavier hier im Hause.
  • Anmeldungen und Informationen erhalten Sie direkt bei der Musikschule Allegro.
  • Telefon: 0431 - 67 34 67, URL: www.ms-allegro.de.

Musik machen

  • Instrument lernen mit Heidi
  • Gitarre ab 5 Jahren
  • Klavier oder Keyboard ab 3 Jahren
  • Blockflöte c und f und Kindergartenflöte ab 3 Jahren
  • Anmeldung und Fragen unter 373037 oder e-Mail: heidi@denecken.de

Sprechstunde des SoVD – Sozialverband Deutschland

  • Ortsverband „Friedrichsort – Schilksee“
  • für Fragen in sozialen Belangen mit Angelika Richter
  • jeden 3. Mittwoch im Monat  15.00 Uhr mit Klönschnack, Kaffee und Kuchen, auch für Gäste!

Café Sonnenschein

  • Ein Café für Menschen mit und ohne Demenz in Zusammenarbeit mit der Alzheimer Gesellschaft e.V.
  • Jeden letzten Samstag im Monat von 15.00 – 16.30 Uhr.

Außerdem haben Sie bei uns die Möglichkeit Ihre Bilder auszustellen. Sprechen Sie uns doch einfach an.

Wir sind Mitglied in der LAG Soziokultur Schleswig-Holstein. Nachfolgend finden Sie ein Link zur Seite der

LAG Soziokultur Schleswig Holstein

Kindertheater des Monats

Herzlich Willkommen im Kulturladen Leuchtturm in Pries-Friedrichsort

1992 mit viel Engagement gegründet und mit viel Idealismus am Leben gehalten, befindet sich der Kulturladen Leuchtturm beinahe im Zentrum der nördlichen Kieler Stadtteile Pries und Friedrichsort.

Mit vielfältigen Veranstaltungen und Projekten bieten wir großen und kleinen Bürgerinnen und Bürgern fröhliche, nachdenkliche, interessante, lehrreiche und manchmal auch provokative Angebote.

Unsere Kontaktdaten

Kulturladen Leuchtturm e.V.
An der Schanze 44, 24159 Kiel

Reguläre Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 15.00 - 18.00 Uhr
Mi. + Do. von 09.00 - 12.00 Uhr

Tel.: (0431 ) 39 68 61
Fax.: (0431) 88 79 814

Anmeldung