Sonntag, 24.06.2018, 11 Uhr: VERNISSAGE

Ulrike Berger: Experimentelle Malerei

Am Sonntag, den 24. Juni um 11 Uhr eröffnet Ulrike Berger ihre Ausstellung „Experimentelle Malerei“ in den Räumlichkeiten des Kulturladen Leuchtturm e.V.

Ulrike Berger

Experimentell arbeiten heißt für Ulrike Berger, dass sie wenig plant, sondern sich dem Prozess des Entstehens überlässt. Ihre Bilder entwickeln sich in vielen Schichten, wobei sie versucht, eben diese Spannung zwischen Untergrund, Tiefe und Oberfläche zu zeigen. Der Betrachter soll sich eingeladen fühlen, auf Spurensuche zu gehen, zu dem, was verborgen scheint in der Tiefe, in der frühen Phase des Bildes.

P1080772

Ulrike Berger beschäftigt sich seit 1996 mit experimenteller Malerei. Sie ist Schülerin bei Deborah di Meglio. Seit 2014 setzt sie sich intensiv mit experimenteller Malerei auseinander und studiert an der Freien Kunstschule Kiel. Sie besucht

Sommerakademien, Workshops und Weiterbildungen, z. B. bei Ines Hildur, Gabriele Middelmann, Karen Kieback. Seit 2014 sind Ulrike Bergers Werke Teil von Gemeinschaftsausstellungen in Laboe und Kiel; seit 2016 macht sie Einzelausstellungen in Kiel und Worpswede.

Der Eintritt ist frei.

♦ ♦ ♦ 

 

Jeden Freitag von 15.00 - 17.00 Uhr frisch gebackene Waffeln, Kaffee und Tee

Der Betrieb des Cafés wird ausschließlich ehrenamtlich druchgeführt. Wir backen mit Liebe und sind mit Begeisterung ihre Gastgeber! Wir hoffen, Sie fühlen sich genauso wohl wie wir und genießen Ihren Aufenthalt in unseren Räumen.


Jeden Freitag bieten wir Ihnen an, hier in Gruppen oder allein ihre Handarbeiten von Stricken, Sticken oder Häkeln in netter Runde zu erledigen.

Herzlich Willkommen im Kulturladen Leuchtturm in Pries-Friedrichsort

1992 mit viel Engagement gegründet und mit viel Idealismus am Leben gehalten, befindet sich der Kulturladen Leuchtturm beinahe im Zentrum der nördlichen Kieler Stadtteile Pries und Friedrichsort.

Mit vielfältigen Veranstaltungen und Projekten bieten wir großen und kleinen Bürgerinnen und Bürgern fröhliche, nachdenkliche, interessante, lehrreiche und manchmal auch provokative Angebote.

Unsere Kontaktdaten

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 15-18 Uhr

Anmeldung